Spielzeugfabrik

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patrick Graf, Jo Gerners Halbbruder, vererbte seinen Freunden und seiner Frau 1996 nach seinem Tod eine alte Spielzeugfabrik. Zu den Erben gehörten Elke Opitz-Graf, seine Frau, Saskia Rother und Andy Lehmann, zwei Freunde, Elisabeth Meinhart, seine ehemalige Lehrerin, Heiko Richter und Tina Zimmermann, seine ehemaligen Schulkameraden und Flo Spira, die er im Jeremias Krankenhaus kennen lernte, in dem er starb, Sozialstunden ableisten musste. Die Firma wurde "Der kleine Graf" genannt. Jo Gerner versuchte mehrfach der Fabrik zu schaden und schaffte es auch sie in den Ruin zu treiben, jedoch zahlte Gerner bei der endgültigen Versteigerung, durch einen falschen Tipp einen viel zu hohen Preis für ein wertloses Grundstück und Elke konnte letzten Endes doch noch über Jo triumphieren. Die Berühmtesten Produktionen der Firma waren ein Holzmotorrad für Kinder und eine Musikwiege entwickelt von Andy und Nico Weimershaus. Die Firma produzierte ausschließlich Holzspielzeug. Danach wurden dort regelmäßig Parties abgehalten. Jo schenkt die Fabrik später Vanessa.

Mitarbeiter[Bearbeiten]

Grundriss 1996-1997 Kleiner Graf.jpg


Hinweise

Dieser Ort existierte in folgendem Zeitraum

1990er 2000er 2010er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
nein ja



nein

alle Orte


alle Orte
Bilder Ort ehemalig • 2-Etagen-Wohnung • Agentur Amos • Agentur Löpelmann • Allistair • André Holms Wohnung • Anwaltskanzlei • Arztpraxis Gundlach • Autowerkstatt • Backhoff Wohnung • Bauernhof • Becker Wohnung • Bistro • Bluebird • Bundeswehrstation • Bunker • Café Mocca • Christopher-Bohlstädt-Stiftung • Citylights • Classic-Hotel • Claudias Wohnung • Daniels Bar • Daniels Boot • Daniels Fitness-Studio • Daniels Wohnung • Daniels alte Wohnung • Domi-Ziel • Dunkelziffer • Döring Wohnung • Emilys und Lennys Wohnung • Fasan • Flemming Wohnung • Flirt-Taxi • Fotostudio Sontheimer • Galerie • Gemeinschaftpraxis Scheele und Nehls • GernAir • Gerners Villa • Gerners Wohnung • Hansen Werft • Hansen Wohnung • Haus in Erkner • Hausboot • Holms Tante Emma Laden • Hostel Traumfabrik • Humboldt-Gymnasium • Kais Korner • Kosmetikfirma Dr. Galensa • Kupferbrunnen • Köhlers Wohnung • Lilo Gottschicks Agentur • Loft (1996 - 2002) • Lorenz' Wohnung • Made by Lena • Mehrstockhaus • Meinhart Wohnung • Metropolitan Trends • Morgenecho • Motorradwerkstatt • Neumanns Haus • Nowaks Haus • Nyumba • Opitz Wohnung • Opitz alte Wohnung • Parkcafé • Richters Haus • Saskias 2. Wohnung • Saskias Wohnung • Schneiderwerkstatt • Schreinerei • Sisters • Sommers Wohnung • Sonjas Atelier • Spielzeugfabrik • Sportscafé • Suppenstand • Tina's Boutique • Tommy Walters Wohnung • U-Bahn Tunnel • Ullrich Haus • Villa Regenbogen • Wittenberg Wohnung • Wohnung Geppert-Richter • Wohnung Gundlach • Wohnung im Innenhof • Wohnwagen • Zimmermann Haus • Zimmermann Konzern