Wohnung Gundlach

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Außenansicht

Die Wohnung Gundlach existierte von 1993 bis 1995

Wohnung von aussen[Bearbeiten]

Treppenhaus ( Folge 375 )

Hier wohnte Dr. Michael Gundlach 2 Jahre lang, ( laut Folgen 1 Jahr, aber wenn man die Zeitsprünge mit rechnet, sind es rund 2 Jahre ) als er dort gearbeitet hatte. Zuerst nur mit seinem Neffen Max Probst, später mit seiner Frau Iris Gundlach und seinem kleinen Sohn Dominik.

Nach Michael Gundlachs Ausstieg in Folge 630 wurde die Wohnung nicht mehr gezeigt.

Die Wohnung befand sich in der Hauptstraße 14 und war genau über Michaels Praxis. ( Arztpraxis Gundlach ) Es war ein achteckiges Gebäude, was sogar einen kleinen Privatparkplatz für Michael hatte. Es gab den Eingang durch die Praxis, oder aber übers Treppenhaus, wo Michael und Iris sogar ihren Polterabend gefeiert hatten.

Wenn man die Wohnung betrat, kam man erst einmal in einen langen Flur, ehe man dann in den Wohnbereich kam, der aus dem Esszimmmer und dem Wohnzimmer bestand. Der Raum war zweigeteilt und hier spielte sich auch das Meiste ab. Als Michael und Iris Sophia und Dominik bekamen, konnte man gegenüber der braunen Couch auch ein Kinderzimmer erkennen.

Erst in Folge 624 kann man den Blick aus dem Fenster mit dem dazugehörigen Haus sehen.


Esszimmer[Bearbeiten]

Esszimmer am Anfang ( Folge 289 )
Esszimmer später ( Folge 519 )

Hier wurde, wie der Name schon sagt, gegessen.

Allerdings wechselten die Sachen immer mal. Auch in der Farbe. Mal hing hinter der Tür ein Bild, später sah man einen kleinen braunen indischen Spiegel. Mal war dort eine kleine Kommode, mal eine Palme. Auch gab es später nach Hildas Tod eine dunkelbraune, indische Tischdecke, passend zu den braunen Vorhängen. Früher waren die Vorhänge blau. Auch die kleine Kommode neben der Tür wechselte sehr oft. Doch meistens stand dort das rote Tasten-Telefon.

Später gab es an der Tür, die zum Esszimmer führte, sogar eine Klingel, was wohl bedeutete, daß man direkt von der Praxis in den Hausflur konnte. Am Anfang wurde dort nur angeklopft.



Wohnzimmer[Bearbeiten]

Wohnzimmer ganz am Anfang ( Folge 311 )
Wohnzimmer in den späteren Folgen ( Folge 437 )
Michael klebt Fotos für Dominik in ein Album ( Folge 519 )
Hier sieht man den Übergang vom Ess- zum Wohnzimmer( Folge 519 )

Da Michael ein absoluter Indien-Fan ist, war natürlich auch seine Wohnung indisch eingerichtet. Überall konnte man einen Hauch von Fernost erkennen. Besonders ein kleines braunes Pferdchen war auffällig oft zu sehen. Er hatte es sogar in der Praxis und im Schlafzimmer. Auf der hellbraunen Couch hatte Michael sogar eine gelbe Decke mit einem indischen Muster liegen. Ganz am Anfang hatte er sogar ein silbernes Kissen. Besonders auffällig war aber der große indische Wandteppich, der über der Couch hing. Er war rot-weiß-blau-schwarz. ( Foto folgt noch ) Wie man auf dem Bild mit Iris sehen kann, hing an der Stelle des Wandteppichs früher ein hellgrünes Bild.

Michael hatte Regale, auf denen die verschiedensten medizinischen Bücher zu sehen waren. Darunter stand eine silbergraue Stereo-Anlage und eine Pflanze, die sich nach unten rankte. Ebenfalls in der Ecke stand eine halbrunde, orangene Stehlampe. Oft benutzte Michael auch Räucherstäbchen, wenn er sich mit Iris einen gemütlichen Abend machen wollte und dem ganzen eine besondere Atmosphäre verleihen wollte. ( kommen natürlich noch mehr Bilder und wird auch alles noch ergänzt! )



Schlafzimmer[Bearbeiten]

Am Bett ( Folge 337 )
Eingang ( Folge 338 )
Bettumgebung ( Folge 374 )
Michael und Iris am Tag des Junggesellenabschieds ( Folge 374 )

In den beiden Folgen, wo Hilda Michael verführte, konnte man auch sein Schlafzimmer sehen. Es waren die Folgen 337 und 338 und später noch einmal kurz vor der Hochzeit, genaugenommen am Tag des Junggesellenabschieds in Folge 374 und in Folge 378, wo Iris nach der Hochzeit die Röteln bekommen hatte und Michael ihr das Essen ans Bett brachte.

Das Schlafzimmer war auch in sehr dunkel gehalten. Er hatte violettes Bettzeug und eine rote Nachttischlampe. Dr. Gundlach schlief in einem großen Doppelbett, erst alleine, dann später, als Iris zu ihm zog, mit ihr. Über dem Bett hing natürlich auch wieder ein fernöstlicher Wandteppich, allerdings eher ein Seidenteppich.

Auf dem vorletzten Bild kann man auch sehr gut das kleine indische Pferdchen sehen, was Michael in braun und schwarz hat.



Gästezimmer[Bearbeiten]

Max´Zimmer ( Folge 284 )

Für die Zeit, wo Michaels Neffe Max Probst bei ihm wohnte, schlief Max im Gästezimmer. Später schliefen dort auch Michaels Vater Bernhard Gundlach und sene Schwester Annette Probst.

( Die Küche und das Bad wurden leider nie gezeigt. Einmal wurde das Bad nur erwähnt, als Hilda sich bei der kleinen Willkommensparty in der Praxis mit Sekt besudelte.)

Bewohner[Bearbeiten]


Hinweise

Dieser Ort existierte in folgendem Zeitraum

1990er 2000er 2010er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
nein ja



nein

alle Orte


alle Orte
Bilder Ort ehemalig • 2-Etagen-Wohnung • Agentur Amos • Agentur Löpelmann • Allistair • André Holms Wohnung • Anwaltskanzlei • Arztpraxis Gundlach • Autowerkstatt • Backhoff Wohnung • Bauernhof • Becker Wohnung • Bistro • Bluebird • Bundeswehrstation • Bunker • Café Mocca • Christopher-Bohlstädt-Stiftung • Citylights • Classic-Hotel • Claudias Wohnung • Daniels Bar • Daniels Boot • Daniels Fitness-Studio • Daniels Wohnung • Daniels alte Wohnung • Domi-Ziel • Dunkelziffer • Döring Wohnung • Emilys und Lennys Wohnung • Fasan • Flemming Wohnung • Flirt-Taxi • Fotostudio Sontheimer • Galerie • Gemeinschaftpraxis Scheele und Nehls • GernAir • Gerners Villa • Gerners Wohnung • Hansen Werft • Hansen Wohnung • Haus in Erkner • Hausboot • Holms Tante Emma Laden • Hostel Traumfabrik • Humboldt-Gymnasium • Kais Korner • Kosmetikfirma Dr. Galensa • Kupferbrunnen • Köhlers Wohnung • Lilo Gottschicks Agentur • Loft (1996 - 2002) • Lorenz' Wohnung • Made by Lena • Mehrstockhaus • Meinhart Wohnung • Metropolitan Trends • Morgenecho • Motorradwerkstatt • Neumanns Haus • Nowaks Haus • Nyumba • Opitz Wohnung • Opitz alte Wohnung • Parkcafé • Richters Haus • Saskias 2. Wohnung • Saskias Wohnung • Schneiderwerkstatt • Schreinerei • Sisters • Sommers Wohnung • Sonjas Atelier • Spielzeugfabrik • Sportscafé • Suppenstand • Tina's Boutique • Tommy Walters Wohnung • U-Bahn Tunnel • Ullrich Haus • Villa Regenbogen • Wittenberg Wohnung • Wohnung Geppert-Richter • Wohnung Gundlach • Wohnung im Innenhof • Wohnwagen • Zimmermann Haus • Zimmermann Konzern

256d3f889926477c9268fe633c6d33c5