194

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 194 vom 16. Februar 1993

Handlung[Bearbeiten]

Heiko kommt bedrückt zu Vera und Clemens ins Büro. Die dritte von 3 Arbeiten hat er verhauen. Gerner hat alle Hand in der Anwaltskanzlei zu tun. Helga will unbedingt eine Verbindung mit Tina. Helga geht zu Jo Gerner. Jo Gerner. kommt nicht Helgas Wünschen nach. Stadtdessen meint er, dass Tina ein billiges Flittchen ist. Vera will Marina von der Hochzeit abbringen. Karsten sei ein Scheusal. Doch die naive Marina glaubt, dass er sich ändern wird. Auch Clemens ist bei Karsten und will ihm das auch ausreden. Beide schaffen es nicht. Patrick will sich auf seiner Party im Allistair bei seinen "Freunden" einschleimen. Nur Marina und Karsten sind gekommen. Doch wegen einer blöden Bemerkung Jo Gerners gehen beide auch schon wieder. Keiner kommt mehr. Gerner meint, dass es ihm auch so gegangen ist. Entweder Freunde oder Macht. Markus und Tanja kommen von der Polizei. Danach gehen sie ins Domi-Ziel. Peter muss beide belehren. Doch trotzdem geht er samft damit um. Doch vielleicht muss Markus ins Jugendgefängnis. Tanja ist schlafen gegangen. Sie hat Migräne. Ihre Bettnachbarin steckt das Zimmer in Flammen, während Tanja schläft. Julia entdeckt den Brand. Alle Kinder sollen raus! Julia dringt in Tanajs Zimmer ein. Sie versucht sie rauszuziehen. Doch es klappt nicht. Erschöpft fällt Julia auf ein Bett direkt neber dem Feuer...


Infos zu Folge 194 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 94 184 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 --- --- 1194




|