157

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 157 vom 28. Dezember 1992

Handlung[Bearbeiten]

  • Daniel hat Tanjas Eltern angerufen. Diese wollen, dass Tanja sofort nach Hause kommen soll. Doch Tanja will nicht. Sie will im Domi-Ziel bleiben. Tanja ruft ihre Eltern an. Doch diese erlaubte ihnen nur bis nach dem Wochenende zu bleiben. Tanja ist in Markus verliebt und will ihn nicht verlieren. Dann kommt Marina und will mit ihr ins Kino gehen. Als sie wieder kamen, gingen sie in die Wohnung von Marina und Karsten. Dort wartete schon Markus. Marina hat nicht um sonst Tanja zum Kino eingeladen. Beide bedanken sich bei Marina, doch dann kommt Karsten. Gerade ER ist sauer, dass Marina ihn nicht bescheid gesagt hat, dass Leute zu Besuch sind.
  • Holger Bachstein trifft sich mit Daniel im Bistro. Bachstein will ihn klar machen, dass er sie nicht bedatatscht hat. Als Daniel erlaubt, dass er mit Tanja reden darf, ist er nicht wie ausgemacht sehr stinkig. Doch er erlaubt, dass Tanja sich mit Marcus treffen darf.
  • Lilo ruft Elisabeth an. Sie will sich mit ihr um 6 Uhr treffen. Lilo will vor ihrer Abreise etwas regeln. Sie will, dass Elisabeth sie überzeugt, dass Daniel mit seinem Domi-Ziel Job weitermacht. Sonst würde er zusammenbrechen. Elisabeth ist erstaunt, dass Lilo sich so für Daniel einsetzt. Auf der Straße trifft sie auf Peter. Lilo erzählt, dass Julias Leben in Gefahr ist. Sofort geht Peter zu Julia und erzählt ihr über das Treffen mit Lilo. Peter hat die Idee, das beide weggehen und erst wiederkommen, wenn Armin Braun gefasst ist. Dann küssen sie sich wieder. Bei beiden sprießen nur so die Gefühle.
  • Vera arbeitet zu Hause. Karsten und Heiko helfen ihr bei den Werbesprüchen. Als Vera Elisabeths Buch fertig gelesen hat, geht sie zu Elisabeth und will ihr unbedingt sagen, dass das Buch von ihr super ist. Dann sprechen sie über Helga Markmann und Veras blödes Leben. Dann bekommt sie wieder ein Migräne-Anfall.
  • Daniel trifft im Allistair auf Walter Bornat. Beide reden über ihre gemeinsame Ex-Freundin/Verlobte Helga Markmann. Eigentlich würde Walter sie morgen heiraten. Walter nimmt es zu Daniels erstaunen gelassen.
  • Elisabeth bekommt Besuch von Vera. Dann klingelt es noch mal. Ein Junger Mann der aussieht wie Peter kommt hinein. Als Elisabeth das Foto sieht, kann sie ihr Glück kaum fassen! Sie hat ihren Sohn gefunden! Und fällt in Ohnmacht.

(In Wirklichkeit wird dieser jedoch nur von Lilo Gottschick bezahlt.)

Sonstiges[Bearbeiten]

Matthias Matz alias André Holm




Infos zu Folge 157 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 57 147 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 167 --- 1157




<-- | -->