Moritz Bode

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moritz Bode wird seit Folge 7031 von Lennart Borchert gespielt. Er ist der Sohn von Yvonne Bode und Halbbruder von Laura Weber.


300px
Lennart Borchert spielt Moritz Bode
Name Moritz Bode


Eltern Michael Bode
Yvonne Bode
Geschwister Laura Weber
Vanessa Moreno
Johanna Flemming


Wohnort Richters Wohnung


Dabei seit 7031
Bis heute



Familie und Verwandtschaft[Bearbeiten]

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten]

  • freiwilliges soziales Jahr in Australien (2019)

Wohnorte[Bearbeiten]

Besonderheiten[Bearbeiten]

  • er ist homosexuell
  • er ist ein Hipster

Vorlieben[Bearbeiten]

  • Handwerken
  • High Society

Abneigungen[Bearbeiten]

Biografie[Bearbeiten]

Moritz kommt nach Berlin, nachdem sein Visum in Australien abgelaufen ist. Moritz ist homosexuell und macht sich an Nihat Güney heran. Doch der lässt ihn abblitzen. Auch auf die anderen Männer im Kiez wirft Moritz ein Auge. Indes bekommt er von allen Seiten mit, wie schlecht seine Schwester Laura Weber bei den meisten im Kiez ankommt.